• Zur Bildergalerie

Ein Referat zu erstellen braucht im Vorfeld viel Vorbereitung und einiges an Lernstrategien. Im Rahmen des Deutschunterrichts hatten die 2. Klassen ausreichend Zeit, im Unterricht ein Kurzreferat zu einer Kurzgeschichte zu erstellen und dieses dann gekonnt und unterstützt mit kreativen Ideen zu präsentieren. Genial, was sich da manche haben einfallen lassen!
(A. Stummer)

  • Zur Bildergalerie

Die Campreihe "Feuer & Flamme" ist Teil des Leader-Projektes "Energie Reiches Römerland Carnuntum".

Es ist für Kinder und Jugendliche konzipiert und wird in Kooperation mit der Römerstadt Carnuntum und den Römerland Jugendbetreuern abgehalten.

Auf spielerische, interaktive Art wurde am Dienstag, den 12. 9. 2017, den Kindern der 2.Klassen vermittelt, wie die alten Römer ihre Häuser wärmten und ihre Küchen betrieben. Von den detaillierten und funktionsfähigen Nachbauten in der Römerstadt Carnuntum (Archäologiepark) wurde ein Bogen zu modernen Heizsystemen gespannt. Spaß und Spiel an der frischen Luft sowie Experimente zum Thema Wärme rundeten das Programm ab.
(
H. Glatzer)

Der historische Aspekt darf natürlich nicht fehlen ....

Eigentlich ist es ja unglaublich, welch großartige Errungenschaften in der Zeit der Römer entwickelt wurden. Von Fußbodenheizung bis Thermen findet man so einiges in der ehemaligen pannonischen Provinzstadt „Carnuntum“.  Die Kinder waren beeindruckt vom römischen Luxus, welchen man in einer alten Villa oder den neu errichteten Häusern (auf originalem Fundament) bestaunen und hautnah erleben kann.
(
J. Vacha)

  • Zur Bildergalerie

... das war das erfreuliche Feedback unserer Neuankömmlinge in der EMS zur ersten Schulwoche. Nach Bewegungs- und Kennenlernspielen, Schulführung und Autogrammjagd erfolgte die Klasseneinteilung und das “Beschnuppern” des neuen Klassenraums. Mit viel Engagement, Neugier und interessierten Fragen begannen wir den Schulalltag - zur großen Freude unserer Lehrerinnen und Lehrer.

Zur Galerie: 

 

Das Team der EMS Schwadorf heißt die Kinder der 1. Klassen herzlich willkommen!
(A. Proy und J. Broidl)

  • Zur Bildergalerie

Wasser ist ein faszinierendes Thema: Wasser in Sprichwörtern, bei Experimenten, im Physikraum, in Biologie, beim Turnen, in Zeichnungen, in Gedichten, in und auf  Arbeitsblättern, in Sprichwörtern, … . Wasser ist einfach überall, zumindest für die Kinder der 2ABC. Sie hatten am Dienstag die Möglichkeit an verschiedenen Stationen ihr Wissen zum Thema Wasser zu erweitern und zu vertiefen. Die Stationen konnten frei gewählt werden. Zur Auswahl gab es: Gedichte schreiben, Sprichwörter-Karten den Erklärungen zuordnen, Zeichnungen anzufertigen, mit Eiswürfel zu experimentieren, mit Wasser gefüllte Luftballone zum Platzen zu bringen, Kältemischungen herzustellen, den Wasserkreislauf kennenlernen und zur Entspannung sich im Turnsaal auszutoben.
(B.Puchinger)

  • Zur Bildergalerie

Das Team der EMS wünscht allen Schülerinnen und Schülern erholsame Sommerferien und einen guten Start ins neue Schuljahr!

 

Hier finden Sie die Öffnugszeiten der Direktion in den Ferien und Informationen zum Schulbeginn.

Hier finden Sie die Einkaufsliste für die erste Klasse.

  • Zur Bildergalerie

Da die Teilnehmeranzahl im letzten Semester so groß war, fand nun direkt zu Beginn des Schuljahres der zweite Teil des Workshops statt, bei dem nun auch viele neue Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer tolle Kerzen herstellen konnten.

Nachdem sie sich zuerst mit dem Material und der Technik des Gelkerzengießens auseinandergesetzt hatten,  konzentrierten sie sich bald ganz auf die künstlerische Gestaltung ihrer Kerzen.

Viele bunte, kreative, interessante und ausgefallene Kunstwerke entstanden dabei.
(M. Blaha)