• Zur Einladung

Wir laden zur

VIRTUELLEN  VERABSCHIEDUNG  DER  4. KLASSEN 2020

herzlich ein und freuen uns, dass Sie mit dabei sind!

Donnerstag, 2.7.2020, 20 Uhr   

Hier startet der Film.

 

 

  • Zur Bildergalerie


Im Zuge des Home-Learnings hatten die Kinder im Wahlpflichtfach Kreatives Gestalten und Literaturwerkstatt 4 die Aufgabe, sich ein bis zwei Worte, die ihre aktuelle Situation am besten beschreiben würden, zu überlegen und mit Hilfe von kleineren oder größeren Gegenständen kreativ darzustellen. So wurden Gegenstände zu Buchstaben und Worten.

(SU)

  • Zur Bildergalerie

Kreatives Gestalten – eine willkommene Abwechslung beim Home-Learning. Mit wenigen Utensilien wurde eine zuvor gezeichnete Person originell eingekleidet. Die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen ließen ihrer Kreativität freien Lauf und gestalteten etwas Eigenes, noch nie Dagewesenes.
(SU)

 

  • Zur Bildergalerie

At The Big Challenge, the goal is to help teachers motivate their students to learn English. They create fun games and inspirational events that teachers use to encourage classroom engagement in all their students. The Big Challenge contest started in 1998 and has 630,000 participants across Europe. Over 10 million games were played in the Game Zone in 2019.
Because of the COVID-19-pandemic the Big Challenge competition could be done at home or at school. 27 pupils from our school participated in The Big Challenge and did great. Our best students are Dario Richter (Level I), Abas Ziai (Level II), Marlene Edelmann (Level III). All participants got a certificate, a pencil, a poster and other prizes (e.g. English books, comics, diaries, flags, …).

(V. Dhollander)

  • Zur Bildergalerie

Fleißige und IT-interessierte Schülerinnen und Schüler haben es auch in diesen herausfordernden Zeiten geschafft, zahlreiche Modulprüfungen des ECDL abzulegen. Einige von ihnen sind somit bereits stolze Besitzerinnen und Besitzer desselben.
Dabei haben sie sich wichtige Inhalte folgender Module erlernt: Betriebssystem, Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentation, Online-Grundlagen, Online-Zusammenarbeit und IT Security.
Digitale Kompetenz wird in unserer (Berufs)welt immer wichtiger. Unsere Expertinnen und Experten sind mit dem nötigen Know-how bestens ausgestattet.
Unsere ECDL-Finisher:
Anakin Bauer, Martin Beneder, Larissa Hobza, Tim Ondrovics und Pavel Stoyanov
Den ECDL Profile mit 4 abgelegten Modulprüfungen haben geschafft:
Tobias Dubovy, Laurin Erdpresser und Chiara Krammer
Bürgermeister Jürgen Maschl überreichte Gutscheine als Anerkennung der tollen Leistung.
Wir gratulieren den engagierten IKT-Profis!

  • Zur Bildergalerie

Wir konnten den Schülerinnen und Schülern unserer Schule trotz Covid 19 einen 6-stündigen Führerscheinkurs anbieten. Im Blockunterricht an 6 Vormittagen erhielten unsere Kids eine Ausbildung der anderen Art. Üben konnten sie nur die Reanimation, alle anderen Themen erfolgten mit viel Erklärungen und Videos.
Gefestigt wurde alles mit diversen Spielen und Fragekärtchen. Dennoch waren alle mit viel Freude und Begeisterung dabei.

(E. Koller)

  • Zur Bildergalerie

Das Zeichen der Spirale ist fast so alt wie die Menschheit und ist beinahe auf allen Kontinenten und Kulturen vorzufinden. Schon in den Höhlenzeichnungen der Steinzeit ist dieses Symbol entdeckt worden. Sie hat viele Bedeutungen: Wandel, Bewegung, Veränderung, Unendlichkeit… Für den Maler Hundertwasser war es ein Lieblingsobjekt: ohne Ecken und Kanten und mit viel Farbe!
Die Schülerinnen und Schüler der 1a und 3a beschäftigten sich im BE-Unterricht mit diesem Thema und ließen ihrer Kreativität freien Lauf.
(Andrea Proy)

  • Zur Bildergalerie

Trotz der momentanen Ausnahmesituation, hervorgerufen durch das Corona-Virus, wagten unsere Schülerinnen und Schüler der 1. Klassen den Weg ins Römische Reich. Bedingt durch den eingeschränkten Unterricht erkundeten sie diesen vor allem alleine. Ihre Informationen erhielten sie aus Büchern, Filmen und dem Internet. Ihr Römerprojekt konnten sie ohne Einschränkungen der Kreativität frei gestalten. Hierbei sind viele tolle Projektarbeiten (Minibooks, Lapbooks, Poster, Filme, …) zustande gekommen!

 

 

  • Zur Bildergalerie
 

Meere umgeben die Kontinente der Erde. Sie bilden den Lebensraum für eine Vielzahl von Lebewesen. 

Binnengewässer, Hochsee, Tiefsee, Felsenküste und Wattenmeer sind Begriffe, mit denen sich die Kinder in diesem Schuljahr beschäftigten. Einen weiteren Schwerpunkt bildete die Nutzung des Meeres durch den Menschen und den daraus entstehenden Fragen nach Klimawandel, globaler Erwärmung und Umweltschutz.

B. Puchinger

 

  • Zur Bildergalerie
 

Kurzer Bericht über unsere Tiere an der EMS Schwadorf:
Unsere Schilfmäuse haben sich zahlreich vermehrt und viele haben bei unseren Schülerinnen und Schülern ein neues Zuhause gefunden….
Im Schulteich haben dieses Jahr Teichmolche, Springfrösche und Laubfrösche Eier gelegt….
….und im Eschenahorn unseres Schulgartens haben sich Waldohreulen angesiedelt ….
Und nächstes Jahr können unsere vielen kleinen Schildkröten in ein großes gespendetes 700 Liter- Aquarium einziehen.