• Zur Bildergalerie

Die 2. Klassen übten sich im Nadel filzen und gestalteten Ostereier, Küken, Schafe, Hasen usw. Jetzt kann der Osterhase kommen. 

(Ko) 

 

  • Zur Bildergalerie

Ostern steht vor der Tür! Daher malten die Schüler*innen der 4.Klassen im WPF „Kreatives Gestalten und Literaturwerkstatt“ - durch einen Bildimpuls inspiriert - ihre eigenen Frühlings- bzw. Osterbilder. 

 

  • Zur Bildergalerie

„Überlege dir eine Geschichte in drei Bildern und kreiere sie auf deinem PC mit Hilfe eines Storyboard-Erstellers.“ Nun ging es ans Ausprobieren und Erschaffen und die Schüler*innen der 2a hatten alle viel Spaß während des Arbeitens und bei der anschließenden Präsentation der Werke.

(SU) 

 

Die Schüler*innen der Klasse 1B beschäftigten sich für zwei Doppelstunden mit dem Thema Hierarchie, analysierten ihren Alltag und beantworteten die Frage, wo sie selbst Hierarchie erleben und beobachten können. Außerdem stellten sie sich der Frage, ob die Pyramiden tatsächlich von Sklaven erbaut wurden oder, ob in der ein oder anderen Geschichtedoku manchmal etwas Falsches erzählt wird.

Zum Abschluss fassten die Schüler*innen ihre Erkenntnisse in einem Handout zusammen. Die besten Handouts finden sich unter folgendem Link: https://padlet.com/he432/ji8mgdqt3j437ra7

  • Zur Bildergalerie

Die Schülerinnen und Schüler der 4.Klasse, welche das WPF „Kreatives Gestalten und Literaturwerkstatt“ besuchen, gestalteten auf einem großen Plakatpapier eine neue Verkleidung für die Klassentüren. In liebevoller Detailarbeit fertigten die Jugendlichen einen pfauähnlichen Vogel an und versahen diesen mit einem Motivationsspruch. 

 

  • Zur Bildergalerie

Die Schüler*innen der 1d nutzten die warmen Sonnenstrahlen und verlegten die Musikstunde am 25. März kurzerhand ins Freie. In der wärmenden Sonne, aber auch im kühlenden Schatten, arbeiteten die Kinder in kleinen Gruppen an einem Notenrätsel. An der frischen Luft konnte das Rätsel gleich viel schneller gelöst werden. 

(ST)

 

  • Zur Bildergalerie

Da soll noch einmal jemand behaupten, stricken sei etwas für alte Omas!

Unsere Mädels der 3. Klassen strickten mit Begeisterung Schals und können diese zu Recht stolz tragen.

KO, GH

 

Die 2c hat mit der Multimediapräsentation “Unserem Wald geht es nicht gut” beim Schülerwettbewerb zur Politischen Bildung einen Geldpreis in der Höhe von €250,- gewonnen. Hier geht’s zum Beitrag…

 

  • Zur Bildergalerie

Die 1a nutzte das schöne Wetter und ging in Schwadorf auf Vogelzählung. Von der Schule durch die Au, über den Eisteich-Spielplatz und zurück zur Schule wurden alle bekannten Vögel wie Enten, Krähenvögel, Tauben und Kohlmeisen gezählt. Auch ein Specht wurde zwar nicht gesehen, aber gehört. Sogar ein Graureiher konnte im Flug beobachtet werden. 

JB

 

Am feierlichen Pi-Tag der Mathematiker*innen oder auch offiziell “Internationaler Tag der Mathematik (Pi-Day)” genannt, stand folgendes Rätsel im Vordergrund:

https://www.mathe-im-advent.de/de/sonderaufgaben/idm2022/

Der 14.3. geht auf unsere Lieblingszahl Pi zurück und entstand durch die Datumsschreibweise der USA “3/14”, wodurch die ersten drei Ziffern von Pi (3.14159265359…) ersichtlich werden!