• Zur Bildergalerie

Der Schulgarten ist auch im November ein wichtiger Ort für die Freizeitaktivitäten der Schülerinnen und Schüler. Nun hieß es: Warm anziehen! Des Öfteren wird nun der Turnsaal genutzt, um „Merkball“ zu spielen. Indoor-Aktivitäten wie Basteln, Malen oder Gesellschaftsspiele spielen gewinnen ebenfalls an Bedeutung, da es früher zu dämmern beginnt. ABER, wenn die erste Eisschicht auf dem Schulteich ist, werden Jacken und Hauben angezogen und das Eis entdeckt…