• Zur Bildergalerie

Der 4. Oktober war für neun Schülerinnen und Schüler der ersten Klassen ein wichtiger Tag. Sie bestanden die Radfahrprüfung, nachdem sie vom ARBÖ und Frau Freiler darauf vorbereitet worden waren. Nach einem Theoriekurs und einer praktische Prüfung sind sie ab jetzt berechtigt mit dem Fahrrad auf der Straße zu fahren.
(H. Freiler)