• Zur Bildergalerie

Unser traditioneller Elternsprechtag am 27. November war sehr gut besucht. Viele Interessierte nutzten die Möglichkeit zu einem persönlichen Gespräch mit den Lehrerinnen und Lehrern. Mittels Terminabsprachen wurden die Wartezeiten kurz gehalten, somit stand einem entspannten Abend nichts im Wege. Beim köstlichen Buffet unseres Elternvereins konnten sich die Besucher mit hausgemachten Mehlspeisen und Brötchen stärken. Die vierten Klassen boten beim Adventmarkt hausgemachte Geschenkartikel zum Verkauf an. Erst in den späten Abendstunden ging der positive Event der Schulgemeinschaft zu Ende.
(G. Stadler)